3DViewStation: Release Notes v2020.1.385

Am 14. Oktober 2020 ist die neue Version v2020.1.385 der Kisters 3DViewStation erschienen. Hinzugekommen sind einige neue Funktionen und Verbesserungen. Wir haben für Sie die neuen Features und Verbesserungen der aktuallisierten Kisters 3DViewStation aufbereitet.

Download 3DViewStation

Hier können Sie die neue Version bei uns downloaden.

Neue Formate

Import 3D

Export 3D

Import 2D

NX 1926 JT 8.1, 9.5 & 10.0 wählbar über das Dropdown Menü NX: NX 1926, 1930, 1934

Funktionen und Features

  • Messung der Gesamt-/Kumulierungslänge für Werkzeugweg (Laser, CNC, Schweißen)
  • Selektierte Ansichten als Dateien exportieren: Alle erstellten Ansichten können automatisch in einzelnen PNGs oder als mehrseitiges PDF mit physikalischen Eigenschaften generiert werden
  • KAS Methode: Ansichten exportieren
  • JT: Importeinstellung für die (Qualitäts-)Ebene der Tesselierung
  • 2D: Verbesserte Zoomstufe
  • PDF: Unterstützung eingebetteter JT-Dateien

Verbesserungen/ Fehlerbehebungen

  • Verbesserte Volumenrechnung in CAD-Modellen (Physikalische Eigenschaften: Falsche Volumenberechnung in nativen CAD-Modellen #6276)
  • Verbesserter PLMXML / VSXML Fortschrittstatus-import (Fortschrittsstatus-Informationen importieren #57679)
  • Verbesserter Import der Baugruppe in SolidWorks SpeedPak (Baugruppe konnte nicht importiert werden #4950)
  • Verbesserte Solidworks Ladeleistung (#6261)
  • Verbesserung der „Bevorzugte Gruppe (BREP) Einstellung (SolidWorks: Baugruppe hat nicht mit ‘Bevorzuge Geometrie (BREP)’ geladen)
  • Verbesserter Strukturbaum (vertikale Bildlaufleiste verschwand nach Drag and Drop #5603)

Video

Im Folgenden Video werden die Neuerungen der 3DViewStation gezeigt:

Weitere Beiträge aus derselben Kategorie:

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Scroll to Top